Flückigersee

Größe

10,2 Hektar

Höhe 

239 Meter N.N.

Tiefe

27 Meter

Eigenschaften

null

Baden

null

Boot

null

Wc

null

Essen

null

fkk

null

Minigolf

null

Spielplatz

null

Tischtennis

null

Volleyball

Der Flückigersee hat tatsächlich alles, was einen guten See ausmacht und sogar noch einiges mehr. Tretbootverleih, FKK-Hügel, Minigolf, Aussichtsturm, eine passable Gastro mit Biergarten und sogar Rotwangen- und Gelbbauch-Schmuckschildkröten schwimmen hier zuhauf an der Ponton-Brücke entlang.

Der See ist einfach zu zentral, als dass er nicht für das genutzt wird, wofür man ihn nutzen sollte. Joggen, radeln, herumhängen, lesen, Kraft tanken, baden Und am Abend Party machen, was freilich nicht alle Anwohner so richtig geil finden.

Einst war der See für die Landesgartenschau in den 1980er Jahren noch einmal richtig schön aufgehübscht worden. Das hat sich bis heute bezahlt gemacht. Die kleine Bühne unterhalb des Biergartens wird ab und an bespielt, Künstler gibt es ja in Freiburg genug. Und auch der Spielplatz ist mit seinen Riesenrutschen nicht zu verachten. Wer es ruhiger mag, findet mehr Natur beispielsweise am nahegelegenen Dietenbachsee oder an den anderen Freiburger Badeseen wie dem kleinen und großen Opfinger See, Silbersee oder Moosweiher.

 

Tipp: Der Seeparkturm ist nicht nur schön, sondern bietet auch eine großartige Aussicht über Freiburg, Schwarzwald und den Kaiserstuhl. Und im Winter lässt sich am Hügel ganz wunderbar Schlitten fahren. 

 

Zurück zur See-Übersicht oder zur Karte.

Welche Erfahrungen habt ihr gemacht. Schreibt es uns hier.

Wie hat es euch am See gefallen? Füllt das Formular aus, schickt uns Bilder, bewertet den See. Mit dem Einsenden der Bilder stimmt ihr einer Veröffentlichung zu. Und ihr versichert uns, dass ihr die Rechte an den Bildern habt und bei wenigen Menschen darauf das Einverständnis der Personen. 

guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments